Home Materialien Feiertagsübersicht Christliche Feiertage

Weisheiten

Wahre Freiheit ist in uns selbst. Wenn die Seele frei ist, gibt es nichts in der Welt, um uns zu binden – überall finden wir Freiheit, im Himmel wie auf Erden.
Hazrat Inayat Khan, 1882-1927

Archiv anzeigenEMailDrucken

Christliche Feiertage

Christliche Feiertage

Als Kirchenjahr (lateinisch annus ecclesiasticus oder annus liturgicus, deutsch auch Liturgisches Jahr, christliches Jahr oder Herrenjahr) bezeichnet man im Christentum eine jährlich wiederkehrende festgelegte Abfolge von christlichen Festen und Festzeiten, nach der sich vor allem die Gottesdienstpraxis und Liturgie richten. Damit wurde die einmalige und einzigartige Heilsgeschichte Jesu Christi als Ziel der wiederkehrenden, gleichbleibenden Natur- und Universalgeschichte für die Gemeinschaft der Nachfolger dauerhaft nachvollziehbar.

Das Kirchenjahr besteht vor allem aus den zuerst um Ostern, dann auch um Weihnachten herum gebildeten Festkreisen, die in der Christentumsgeschichte allmählich zu einem Jahreszyklus vervollständigt wurden. Ihre Abfolge und Umfang stimmen in Ost- und Westkirchen in etwa überein, die wichtigsten Festdaten der orthodoxen Tradition unterscheiden sich aber von denen der katholischen und evangelischen Tradition. Den Festzeiten sind bestimmte liturgische Farben zugeordnet. Das evangelische wie das katholische Kirchenjahr beginnt mit der ersten Vesper zum ersten Adventssonntag, das orthodoxe Kirchenjahr beginnt am 1. September.

  
 
Datum Feiertag Art
30.11.2014 - 30.11.2014 1. Advent Christliche Feiertage
04.12.2014 - 04.12.2014 Barbaratag Christliche Feiertage
06.12.2014 - 06.12.2014 Nikolaustag Christliche Feiertage
13.12.2014 - 13.12.2014 Luciafest Christliche Feiertage
25.12.2014 - 26.12.2014 Weihnachten Christliche Feiertage

Feiertagskalender

<< November 2014 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
242526272829